de | fr | it

Welche Unterlagen dürfen während der Prüfung verwendet werden?


Die schriftlichen Prüfungen der Prüfungsteile 1-5 werden Open Book durchgeführt. Dies bedeutet, dass bei den schriftlichen Prüfungen der Prüfungsteile 1-5 , Fachbücher und gedruckte Skripts der Schule zu den jeweiligen Themen (mit  stichwortartigen Notizen) verwendet werden dürfen und zwar wie folgt: 

Prüfungsteil 1
Prüfungsteil 2
Prüfungsteil 3
Prüfungsteil 4
Prüfungsteil 5
Unterlagen Reinigung
Unterlagen Gebäudeunterhalt 
Unterlagen Gebäudetechnik 
Unterlagen Sport-, Aussen- und Grünanlagen 
Unterlagen Mitarbeiterführung, kaufmännische Buchführung und Rechtskunde (ausschliesslich in diesem Prüfungsteil auch selbst verfasste schriftliche Unterlagen) 

Prüfungsunterlagen von Schulen sind generell  nicht erlaubt . Elektronische Hilfsmittel und Geräte die eine Verbindung nach aussen ermöglichen sind nicht zugelassen. Weder während den praktischen noch während mündlichen Prüfungen dürfen Unterlagen verwendet werden. Die benötigten Hilfsmittel (keine Unterlagen sondern ausschliesslich PSA und Werkzeuge) zu den praktischen Prüfungen werden mit den Prüfungsinformationen spätestens 3 Wochen vor Prüfungsbeginn bekannt gegeben.